Ilona Nolte

Malen bedeutet für mich ganz bei mir selbst zu sein, mich in eine Welt zurückzuziehen, in der es keine Grenzen und Regeln gibt, dafür aber alle Möglichkeiten. Der Malprozess ist beglückend und auch ein Kampf vom ersten Pinselstrich an. Etwa sechs Jahre habe ich die Acryl- und Ölmalerei studiert, seitdem lassen mich die Farben nicht mehr los. Mit ihnen will ich meinen Bildern Leben einhauchen, immer auf der Suche nach der eigenen „Handschrift“.

Die Themen meiner Bilder streifen nicht alle Bereiche des Lebens, - die düsteren werden nicht dargestellt. Vielmehr soll der Betrachter angeregt werden, sich bewusst zu machen, dass die Welt um uns herum wirklich traumhaft farbenfroh sein kann.

Ich möchte zum Träumen anregen und damit eine oft verborgene Saite unserer Seele zum Schwingen bringen.

Abschließen möchte ich mit einem Zitat Schillers, das mir zum Leitspruch geworden ist: „Ernst ist das Leben, heiter ist die Kunst …“

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.ilona-nolte.de

© Copyright 2021 · ZAHNATELIER 15 ·
Alle Rechte vorbehalten ·
Impressum | Datenschutz